Yogaspezial

Erstes Halbjahr 2019

 

Yoga und Gewaltfreie Kommunikation

 

Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg. Wir gehen für die Yogapraxis auf die Matte und tauchen tiefer in die GfK ein, indem wir uns im „beobachten ohne zu bewerten“ üben. Dabei schauen wir, wo unsere persönlichen „Bewertungsfallen“ sind und wie wir sie vermeiden können. Wir probieren aus, wie Yoga uns helfen kann, eine gewaltfreie Haltung zu entwickeln.

An diesem Tag begleitet uns Thomas Biele, ausgebildet auf der Grundlage der GfK von Dr. Carolin Länger und Andrea Lohmann.

 

Termin:           Samstag, 02. Februar 2019

Zeit:                10.00 – 16.00 Uhr

 

Investition:      150,- € (incl. Material, Getränken und Snack)


  

Yoga und Bogenschießen

 

An diesem Tag üben wir Hatha-Yoga und traditionelles Bogenschießen. Wir verbinden beides miteinander, bis es ein achtsames, fließendes und leichtes Schießen ist.

Bitte bring bequeme out-und indoortaugliche Kleidung für Dich mit.

Unterstützt werde ich an diesem Tag von Thomas Biele. Er ist u.a. Coach für Traditionelles und Therapeutisches Bogenschießen.

 

Termine: Sa., 16. März u. Sa., 27. April

Zeiten:            10.00 – 16.00 Uhr

Investition:      je Termin 150,- € (incl. Material, Getränken und Snack) 


  

 

Yoga und die drei M´s: Mudras, Mantras, Meditation      

Für diese drei schönen s wollen wir uns Zeit nehmen. Du erfährst etwas über die Bedeutung und Wirkung der Mudras (bestimmte Handhaltungen/ Gesten). Unter achtsamer Anleitung kannst Du sie praktizieren und eigene Erfahrungen machen. Durch die Rezitation von Mantras (heilige Silben und Wortfolgen) kannst Du Dich im gemeinsamen Klangraum erleben und bekommst eine Möglichkeit aufgezeigt, den Weg der Meditation zu gehen.

An diesem Tag bereichert uns Julia Rose mit ihrem Wissen und Sein. Sie ist u.a. Yogalehrerin BDY/ EYU und Kinesiologin.

Termin:           Samstag, 30. März 2019

 

Zeit:                10.00 – 16.00 Uhr

 

Investition:      150,- € (incl. Material, Getränken und Mittagsimbiss) 


Yoga für Frauen

 

Wir möchten Dich in Deine weibliche Kraft bringen. Dafür gehen wir auf liebevolle Spurensuche. Wo sind Deine Kraftorte im Innen und Außen? Wir klären, wie Dich Deine Beckenbodenmuskulatur in Deiner Kraft unterstützen kann. Welche Funktion und Bedeutung hat er? Welche Wirkung hat Deine Asana- und Pranayamapraxis (Körper und Atem) auf Deine Beckenbodenmuskulatur? Wir bringen unsere weibliche Energie zum Fließen.

Dabei begleite ich Dich mit Julia Rose, Yogalehrerin BDY/ EYU und Kinesiologin.

 

Termin:           Samstag, 11. Mai 2019

Zeit:                10.00 – 16.00 Uhr

 

Investition:      150,- € (incl. Material, Getränken und Mittagsimbiss)

Anmeldung unter: Tinajungblut@gmx.net oder: 0157 83 49 65 79